21. März 2015

so ist's









"Das Schöne am Frühling ist,
daß er immer dann kommt,
wenn man ihn am dringendsten braucht."


Jean Paul
(1763 - 1825)

12. März 2015

"Du allerfrühster Frühlingsgruß,
du kleine, weiße Fee ..."

aus einem Gedicht von John Keble (1792 - 1866)







8. März 2015

es kommt auf Herz und Augen an








So viel gibt's, was beglücken kann
und Freude macht entstehen,
es kommt auf Herz und Augen an,
daß sie, was Glück ist, sehen.


Johannes Trojan,
deutscher Dichter und Humorist
(1837 - 1915)




21. Februar 2015

voll süßer Sehnsucht






"Frühling, Frühling! welche Zunge vermöchte ihn auszusagen, den Zauber, der schon im Worte liegt und das Herz schlagen läßt voll süßer Sehnsucht und seliger Hoffnung ..."



Sophie Verena (1826 - 1892)